Spot-Explorer.com StartseiteSpot-Explorer.com Startseite
Alle Suchmöglichkeiten anzeigen
Alle Spots auf der Weltkarte anzeigen
Neuen Spot vorschlagen
StartseiteWeltkarte DeutschlandThüringenNiederdorlaTalsperre Seebach - Palumpa
Talsperre Seebach - Palumpa
Talsperre Seebach - Palumpa
Wer eine Alternative zum Werratalsee und Spots in der Region Erfurt sucht, der könnte einen Ausflug zur Talsperre Seebach wagen. Der kleine Stausee liegt wenige Kilometer südlich von Mühlhausen in Thüringen, nur einen Kilometer von Niederdorla entfernt... und damit ziemlich genau in der Mitte von Deutschland (der Mittelpunkt liegt bei Niederdorla).

Der Wind kann wegen geringer Abdeckung frei wehen, beste und auch häufigste Windrichtung ist Süd-Südwest. Je nach Windrichtung findet man flaches Wasser bis kleine steile Windwellen vor.

Der Spot befindet sich auf dem Campingplatz, entsprechend gut ist die Infrastruktur. Für 2,50 bis 5 EUR (je nach Fahrzeug, Stand 2018) kann man direkt zur Wiese durchfahren und hat so einen kurzen Weg zum Wasser. In der Nebensaison funktioniert das immmer, in der Hochsaison kann diese Wiese belegt und der Weg etwas länger sein.


Spotkarte
Zoomfunktion der Weltkarte nutzen Modus der Weltkarte auswählen

Gefahren
Auf Surfschuhe sollte man nicht verzichten, da es im Wasser und am Strand scharfkantige große Steine gibt. Der Einstieg erfolgt über Steine. Stellenweise ist der See sehr flach.


Talsperre Seebach - Palumpa

Anfahrt
Das Gewässer liegt ca. 8 km südlich von Mühlhausen/Thüringen, Anfahrt über Niederdorla zum nördlichen Seeufer der Talsperre Seebach in Richtung Campingplatz Palumpa-Land. Der Spot mit Parkmöglichkeit befindet sich auf dem Campingplatz.



Wettervorhersage
Die Vorhersage der nächstliegenden Wetterstation:


Kommentare zum Spot
Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben
Dein Name
Kommentar
Sicherheitscode/digitale Unterschrift 
Mit der Eingabe des Codes (Groß-/Kleinschreibung & Ziffern beachten) stimme ich der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungbedingungen zu
Schicherheitsfrage: Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?

 
Spotcharakter
Flachwasser
Sand Kiesel Fels Wiese
 S, SW

Klima
Zeitraum
Dezember - Februar März - Mai Juni - August September - November
durchschnittliche Lufttemperatur in Grad Celsius 2 11 20 11
durchschnittliche Wassertemperatur in Grad Celsius

Wind
Windwahrscheinlichkeit größer oder gleich 4 Beaufort (Windstärken) in Prozent
Zeitraum
Adressen aus der Region
Neue Adresse eintragen

Spotreporter
Christian Martin
Fotos aus der Region
Deine Fotos hier eintragen... >>