Spot-Explorer.com StartseiteSpot-Explorer.com Startseite
Alle Suchmöglichkeiten anzeigen
Alle Spots auf der Weltkarte anzeigen
Neuen Spot vorschlagen
StartseiteWeltkarte Niederlande (Holland)ZeelandWalcherenVrouwenpolder - Breezand
Vrouwenpolder - Breezand
Vrouwenpolder - Breezand
Der Spot auf der Meerseite des Veerse Dams wird Vrouwenpolder genannt, obwohl die eigentliche Ortschaft am Veese Meer liegt. Hier beginnt der Strandabschnitt Breezand. Ab West weht der Wind von links in die Bucht, die besten Bedingungen gibt es allerdings bei WNW oder NW. Dann wird Vrouwenpolder zum Spiel- und Trainingsplatz. Die Brandungszone ist sehr breit, schräg auflandiger bis auflandiger Wind und eine moderate Welle laden ein zum Gas geben. Es gibt kaum ein Surfgebiet, das bei auflandigem Wind so viel Spaß macht. Auch bei NO-Wind ist der Spot noch fahrbar. Auf Grund der starken Strömungen des nahen Oosterscheldesperrwerks verlagern sich die Sandbänke relativ häufig. Bezahltes Parken und der mühsame Materialtransport über den hohen Deich trüben den Spaß an diesem Spot ein wenig. Dafür liegt das Veerse Meer als Flachwasser-Alternative direkt auf der anderen Straßenseite.


Spotkarte
Zoomfunktion der Weltkarte nutzen Modus der Weltkarte auswählen

Gefahren
In vermeindlich sicherer Entfernung lauern auf der rechten Seite die Fluttore des Oosterscheldedams. Hier fließen beim Gezeitenwechsel gewaltige Wassermassen zwischen Nordsee und Oosterschelde. Also auf keinen Fall zu weit aus der Bucht heraussurfen, denn die Strömung ist extrem stark.


Vrouwenpolder - Breezand


Anfahrt
Über Breda auf der A58 bis Goes (A258), dann auf die N255 bis zum Veerse Dam nach Vrouwenpolder. Je nach Ausgangspunkt ist die Anfahrt über Middelburg, Zierikzee oder den Oosterscheldedam möglich. Zahlungspflichtiges Parken.


Vrouwenpolder - Breezand


Wettervorhersage
Die Vorhersage der nächstliegenden Wetterstation:


Kommentare zum Spot
Spot Kommentare
Wenn es richtig hackt ,dann geht auch hier die lutzi ab.Wellen von 2,5 m sind dann nicht selten! (Kommt auf die Windrichtung an/ Gezeiten)
Mai 2004 © Heiko Kluge
Spot Kommentare
Wer dorthin fährt und mit dem Gedanken spielt, auch mal weiter raus zu fahren, sollte ich bei Gezeitenwechsel anschauen, was in den Toren der Oosterschelde, dieses kleine Bauwerk östlich von Vrouwenpolder, los ist. Dennoch: ein Spot der viieeel Spaß bereiten kann. :-)
Februar 2004 © Jörg
Spot Kommentare
Ruhe im Strandhaus "neptunus" Sonne und Luft genießen, es gibt nichts schöneres!
Januar 2004 © Peter Künkels, Soest
Spot Kommentare
Wow, bei Gezeitenwechel ist echt eine starke Strömung!
Dezember 2003 © Peter Schütz

Kommentar schreiben
Dein Name
Kommentar
Sicherheitscode 
Bitte abtippen (Groß-/Kleinbuchsten beachten)
Schicherheitsfrage: Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?

 
Spotcharakter
kleine Welle bis 1,5 Meter Kabbelwelle
Sand Kiesel Fels Wiese
 W, WNW, NW

Klima
Zeitraum
Dezember - Februar März - Mai Juni - August September - November
durchschnittliche Lufttemperatur in Grad Celsius 4 10 18 11
durchschnittliche Wassertemperatur in Grad Celsius 7 9 17 15

Wind
Zeitraum
Zeitraum
Adressen aus der Region
Neue Adresse eintragen

Webcam
Die Beachcam am Strandpavillon Breezand... >>
Fotos aus der Region
Deine Fotos hier eintragen... >>