Spot-Explorer.com StartseiteSpot-Explorer.com Startseite
Alle Suchmöglichkeiten anzeigen
Alle Spots auf der Weltkarte anzeigen
Neuen Spot vorschlagen
StartseiteWeltkarte SüdafrikaWestkapKapstadtSunset
Sunset
Sunset
Ein klassischer Tagesablauf während einer South Easter Phase kann mit Windsurfen am frühen Vormittag am Sunset Beach beginnen. Oft reicht der Wind zwar nur für größere Segel, dafür teilt man sich aber nur mit wenigen die Wellen. An Tagen mit höheren Wellen sollte man früh am Sunset Beach erscheinen, der Wind kann am frühen Nachmittag bereits so stark werden, dass die Wellen verblasen werden und saubere Manöver dann nur noch reine Glückssache sind. Bei zu starkem Wind sollte man schnell die Reise nach Big Bay antreten.

Die Windsurfbedingungen in Sunset sind abwechslungsreich. Die Höhe und Qualität der Wellen richtet sich nach Stärke und Richtung des Swells, oft brechen die Wellen kraftvoll und close out, mit ablaufendem Wasser kann es aber auch epische Bedingungen geben, mehrere entspannte Turns sind dann möglich.

Wenn das Southeaster-Kraftwerk auf Durchzug gestellt hat, dann verliert der Wind abends kaum an Stärke und erwartet morgens bereits die letzten Party-Heimkehrer mit Gegenwind vor den Türen der Clubs.

Der Spaß ist auch abhängig von der Windrichtung, die meistens zwischen reinem Süd- und Südostwind pendelt. Kommt der Wind zu ablandig, wird das rausfahren regelrecht zum Eiertanz. Hat man es an wellenhaltigen Tagen geschafft das erste Drittel der Brandungszone zu passieren, steht einem guten Wellenritt nichts mehr im Weg. Die zunehmende Bebauung des Hinterlandes sorgt allerdings für böigen Wind.


Spotkarte
Zoomfunktion der Weltkarte nutzen Modus der Weltkarte auswählen

Gefahren
Heftiger Shorebreak bei hohen Wellen, gelegentlich böiger Wind.


Sunset


Anfahrt
Parken kann man auf mehreren Parkplätzen, die jeweils in Abständen von einigen hundert Metern am Ende einer Stichstraße zum Strand liegen.


Sunset


Wettervorhersage
Die Vorhersage der nächstliegenden Wetterstation:


Kommentare zum Spot
Spot Kommentare
Die Strandübergänge sind mit Holzgeländern eingegrenzt, nur eine Treppe führt zum Strand. Hier kann man beim Tragen des Materials gerne mal unsanft "einpfädeln"...
Januar 2009 © Markus

Kommentar schreiben
Dein Name
Kommentar
Sicherheitscode 
Bitte abtippen (Groß-/Kleinbuchsten beachten)
Schicherheitsfrage: Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?

 
Spotcharakter
hohe Welle über 1,5 Meter kleine Welle bis 1,5 Meter
Sand Kiesel Fels Wiese
 SO, SSO, S

Klima
Zeitraum
Dezember - Februar März - Mai Juni - August September - November
durchschnittliche Lufttemperatur in Grad Celsius 22 19.4 16 19.3
durchschnittliche Wassertemperatur in Grad Celsius 18.3 18 14.6 16
Adressen aus der Region
Verein
Milnerton Aquatic Club
Table View: 2.2 km
Unterkunft
Elements Lodge
Table View: 2.4 km
Brancheneintrag anlegen
Neue Adresse eintragen
Fotos aus der Region
Cape Town - SunsetSunset BeachSunsetSunsetKapstadtSunsetSunset BeachSunsetSunsetCape Town - Sunset
Deine Fotos hier eintragen... >>