Spot-Explorer.com StartseiteSpot-Explorer.com Startseite
Alle Suchmöglichkeiten anzeigen
Alle Spots auf der Weltkarte anzeigen
Neuen Spot vorschlagen
StartseiteWeltkarte GriechenlandRhodosPrasonisi
Prasonisi
Prasonisi
Durch den Isthmus, eine Sandbank, wird der Spot in zwei Reviere getrennt. Eine Flachwasserzone mit ablandigem Wind, die ideale Bedingungen für Speedsurfer bzw. Freestyler aufweist. Der Wavespot benötigt ein paar Tage mit gutem Wind (Meltemi), damit ein brauchbarer Windswell in die Bucht geschoben wird. Die Wellen können Höhen bis zu 3m erreichen. Da der Wind häufig recht böig weht, sollte man größere Segel wählen, um auch zwischen den Wellen genügend Druck im Segel zu haben.

Wenn der Isthmus nicht durch Winterstürme aufgebrochen wurde, treiben oft viele Plastiktüten u.ä. in der Bucht. Derzeit gibt es zwei oder drei Surfstationen an diesem Spot.


Spotkarte
Zoomfunktion der Weltkarte nutzen Modus der Weltkarte auswählen

Gefahren
Beide Teile der Bucht bestehen links und rechts der Sandbank aus Felsen. Aber solange man die Halse rechtzeitig einleitet sind diese Felsen völlig ungefährlich.


Prasonisi

Anfahrt
Der Spot liegt im Südwesten von Rhodos, die Anfahrt ist einigermaßen gut ausgeschildert. Parkplätze gibt es auf der Sandbank ausreichend, 4-WD nicht unbedingt erforderlich.


Prasonisi

Wettervorhersage
Die Vorhersage der nächstliegenden Wetterstation:


Kommentare zum Spot
Spot Kommentare
hey... ist nen cooler spot ... jaja! bei den polen (weis net wie´s bei den andern ist) die in der mitte material verleihen sollte man bedenken das die versicherung nicht auf der wellenseite gilt, hehe! es gibt schon camper unten, ein restaurant mit wc und der eine shop hat auch nen wc. ansonsten gibt es ne freie dusche die aber anscheinend nach 18 uhr abgestellt wird, nja dann bleibt ihr halt salzig. neben dem restaurant gibt es auch eine art apartment mit wenigen zimmern. wenns mal richig geil windig wird und auf der sandbank schon nen bissl das meer rauf kommt dann parkt lieber weiter an der straße, sonst bleibt ihr doch mit dem kleinen mietwagen stecken wenns mehr wird und ihr auf dem wasser seid (alles gesehen) lach! es gibt nen "surfmarket" unten wo ihr auch allerlei standard ersatzmaterial (mauimagic) kaufen könnt die stationen verkaufens nat. auch teilw. nja was gibts sonst noch .... ja das mit dem müll stimmt leider (bremmst ganz schön ab) und oft auch sehr viel. ah ja der wind wird zum nachmittag immer besser also nach 15 uhr, davor heist es große segel! auf der wellenseite sind auch viele kiter , nervig sind ab und zu nen paar schwimmer vorne die in den wellen toben .... toll wenn man mit speed von hinten raus muss um nicht im shorebreak gewaschen zu werden .... gebt nen bissl acht! .... hoffe es hilft euch weiter
März 2008 © Inez
Spot Kommentare
öhm dolle!!!bin zwar schon halbwegs dicht aber wo sind z.b. die infos dass man im sommer nur noch sehr beschränkt campen kann, was es dort für sanitäre anlagen gibt etc.!!!??? hätte man sich vielleicht mal mehr mühe geben sollen!!
März 2008 © Surfer

Kommentar schreiben
Dein Name
Kommentar
Sicherheitscode 
Bitte abtippen (Groß-/Kleinbuchsten beachten)
Schicherheitsfrage: Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?

 
Spotcharakter
hohe Welle über 1,5 Meter kleine Welle bis 1,5 Meter Kabbelwelle Flachwasser
Sand Kiesel Fels Wiese
 NW, SO

Klima
Zeitraum
Dezember - Februar März - Mai Juni - August September - November
durchschnittliche Lufttemperatur in Grad Celsius 14.2 19 28.3 23
durchschnittliche Wassertemperatur in Grad Celsius 17 19 23 22

Wind
Windwahrscheinlichkeit größer oder gleich 4 Beaufort (Windstärken) in Prozent
Zeitraum
Adressen aus der Region
Neue Adresse eintragen

Spotreporter
Hendrik Rösch
Fotos aus der Region
Prasonisi
Deine Fotos hier eintragen... >>